Back Massage

Behandlungen

Ein individueller Ansatz

Ich verfolge einen ganzheitlichen Behandlungsansatz. Meine Ausbildung und Erfahrung ermöglichen es mir, ein breites Spektrum an Behandlungen und Präventionsansätzen anzubieten, die sich speziell für jeden einzelnen Patienten anpassen lassen.

Neu & Aktuell

Osteopathie

Osteopathie ist eine manuelle Medizin, wird also mit den Händen ausgeführt Sie aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers und betrachtet den Körper als Funktionseinheit, als Ganzes.
Mit Osteopathie therapiert man reversible Funktionsstörungen des aktiven und passiven Bewegungsapparates.
Diese Therapie wird von immer mehr Krankenkassen bezahlt bzw. bezuschußt, erfragen Sie die Bedingungen bei Ihrer Kasse.

Kinesiotape

Kinesiotaping ist eine medikamentenfreie Behandlung mit speziell entwickeltem Material (Klebeband mit hautähnlichen Eigenschaften). Sie wird eingesetzt bei Gelenkbeschwerden, Verspannungen, Schmerzen und Lymphstauungen.

Kinesiotaping erhält die volle Beweglichkeit des Gelenkes und wirkt unterstützend bei Stoffwechsel,  Muskelfunktion und ist schmerzlindernd.

Seelenheilmassage

"Ist die Seele krank, ist es auch der Körper."

Seelenheilmassage dient als energetische Massage zur Aktivierung des Energieflusses und Beseitigung von energetischen Blockaden. Durch die ganzheitliche Behandlung des Körpers wird eine tiefere Entspannung und Aktivierung der Selbstheilung erreicht.

Gesetzliche Leistungen

Bobath-Tharapie für Erwachsene

Diese Therapie wurde speziell für Menschen mit Schlaganfall und Lähmungen entwickelt, um die Bewegungen wieder zu erlernen und die Muskulatur aufzubauen.
Wichtig ist hierbei eine ständige Anpassung der Therapie an den aktuellen Befund des Patienten, damit Störungen genau analysiert werden können und damit Bewegungsabläufe optimiert.

Manuelle Lymphdrainage

Lymphdrainage ist eine medizinische Massage und ist Teil der "Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie" und löst Stauungen der Gewebsflüssigkeit.

Krankengymnastik

Durch gezielte Übungen sollen  Muskelkräftigung, verbesserte Beweglichkeit, eine Schmerzlinderung und bessere Funktionalität erreicht werden. Dabei kommt eine Vielzahl von Maßnahmen zur Verbesserung von Kraft, Ausdauer, Gleichgewicht und Koordination zur Anwendung.

Spinaltherapie nach McKenzie

Bei dieser Therapie wird versucht Bandscheiben und Wirbel wieder zu positionieren, damit nach einem Vorfall die Nerven entlastet werden und die Beweglichkeit wiederhergestellt werden kann.
Unterstützend arbeite ich auch mit Techniken zur Muskellockerung und Dehnung.

Klassische Massage

Durch verschiedene Grifftechniken werden durch die klassische Massage die oberflächlichen Gewebsschichten und die Muskulatur behandelt und verleihen Kraft und Vitalität.

Segmentmassage

Bei dieser Massage wird mit Haut-, Unterhaut- und Faszientechniken gearbeitet, um über die Rückensegmente Einfluss auf den gesamten Körper zu nehmen. Sie ist also eine reflektorische Technik.

Bindegewebsmassage

Auch subkutane Reflextherapie genannt, ist eine manuelle Reiztherapie, die über tangentiale Zugreize am subkutanen Bindegewebe arbeitet. Über den Reflexbogen der Bindegewebezonen wird eine Reaktion auf innere Organe, Bewegungsapparat und Haut ausgelöst.

Wärme-/Kältetherapie

Hierbei wird gezielt  Wärme oder Kälte eingesetzt, um körperliche Beschwerden zu lindern und Stoffwechsel und Durchblutung anzuregen bzw. zu dämpfen.

Extensionsbehandlung

Durch gezielte Zugbelastung auf bestimmte Abschnitte der  Wirbelsäule oder anderer Gelenke werden Gelenkflächen entlastet und Dehnreize auf die umgebende Muskulatur und Sehnen ausgeübt.

Elektrotherapie

Die Kraft elektrischer Ströme bzw. Impulse wird genutzt, um die natürlichen Heilungsvorgänge im Körper zu aktivieren und zu unterstützen. Sie kann z.B. eingesetzt werden zur Behandlung von Schmerzen, Lähmungen und Durchblutungsstörungen.

Ultraschall

Die Ultraschallwellen stimulieren den Stoffwechsel im Gewebe und wirken dadurch heilungsfördernd bei chronischen Reizzuständen, Überlastungen, Entzündungen und Arthrosen.

Hausbesuche

Wenn es dem Patienten nicht möglich ist in die Praxis zu kommen, so können Behandlungen auch im häuslichen Umfeld stattfinden.

Privat-Leistungen

Gesichtsmassage

Über verschiedene sanfte Techniken wird die Muskulatur gelockert, die Durchblutung angeregt und somit das Wohlbefinden gesteigert. Kleine Fältchen können gemildert werden, Kopfschmerzen und Beschwerden (durch etwa Zähneknirschen) gelindert.

Hot Stone Massage

Mittels erwärmter Basaltsteine wird die verspannte Muskulatur massiert, während der Klient auf einem Teil der Steine, dem sogenannten Layout, liegt. Zusätzlich wird mit gekühlten Marmorsteinen ein Kältereiz gesetzt, um über das vegetative Nervensystem die Entspannungswirkung noch zu verstärken.

Ganzkörpermassage

Bei einer Ganzkörpermassage werden alle Teile des Körpers mit einbezogen. Sie dient in erster Linie dem Wohlbefinden des gesamten Körpers.

Rückenmassage

Die Massage des Rückens ist wohl die bekannteste Form der klassischen Massage. Sie lockert Muskelverspannungen, steigert die Durchblutung und das Wohlbefinden.

Faszienbehandlung nach Gantke

Dies ist eine ganzheitliche Behandlung des Körpers mit dem Ziel der Aufrichtung der Körperstruktur und gelöster Bewegungsabläufe. Der Behandler löst Verklebungen und Verkürzungen der Faszien mit den Händen, Unterarmen und Ellenbogen. Gleichzeitig wird ein Wohlgefühl und Loslassen auf tieferen inneren Ebenen bewirkt.